Event

ProjectHisklid 2
SourceFriesenegger, Maurus; Mathäser, Willibald (Hg.) (1974): Tagebuch aus dem 30jährigen Krieg. Nach einer Handschrift im Kloster Andechs.
Source Link Text{#Tambora/Link/Source /Id(621) /Text(Source:621) #}
Quote* Zu Anfang des Junii fielen Regenwetter ein, und halteten mit großen Güssen bis zu Ende des Augusts an, wobei nicht nur Heu, und Getraide, sondern auch Häuser, und Dörfer durch Überschwemmung großen Schaden gelitten. Bei uns riß der obere Weiher ab, setzte mehrere Häuser in Erling in Wasser, und goß samt dem Wasser alle
Fische in (den) See aus. Den Schaden wollen einige auf 400 fl. schätzen. *
Quote Link Text{#Tambora/Link/Quote /Id(41958) /Text(Quote:41958) #}
Quote CommentHISKLID2;;id::41958;;text::* Zu Anfang des Junii fielen Regenwetter ein, und halteten mit großen Güssen bis zu Ende des Augusts an, wobei nicht nur Heu, und Getraide, sondern auch Häuser, und Dörfer durch Überschwemmung großen Schaden gelitten. Bei uns riß der obere Weiher ab, setzte mehrere Häuser in Erling in Wasser, und goß samt dem Wasser alle Fische in (den) See aus. Den Schaden wollen einige auf 400 fl. schätzen. * ;;sourcefile::1645-49_9891.txt;;id_source::621;;id_text_old::205697;;comment::NULL;;page::NULL
Period
1647-06-01 00:00:00
1647-11-07 23:59:59
Position
Erling
Codeset

longterm

CommentHISKLID2;id_code:354245;year:1647;year_certain: ;year_end: ;year_end_certain: ;id_month: 6;month_certain: ;id_month_end: 8;month_end_certain: ;id_day: 32;day_certain: ;id_day_end: 37;day_end_certain: ;id_hour:;hour_certain: ;id_hour_end: ;hour_end_certain: ;id_location: 306;location_certain: ;id_temp: ;id_temp_spec: ;id_precip: 2;id_precip_spec: 4;id_wind_force: ;id_wind_direction: ;id_cloud_cover: ;id_phenomena: ;id_natural_event: ;id_measurement: ;id_phenol_object: ;id_phenol_phase: ;id_impact: ;id_price: ;id_source: 621;id_text_old: 205697;id_text: 41958 OLDCODING;code_id:102;parameter_id:161;attribute_id:19;value_id:105;measurement:-999999999