Event

ProjectHisklid 2
Sourceo.A. (1899): Cronica S. Petri Erfordensis moderna
Source Link Text{#Tambora/Link/Source /Id(348) /Text(Source:348) #}
Quote* . . . , hiems longa, aspera et continua a Kalendis Januarii usque ad festum sancti Mathie apostoli, pestilentia murium in agris, in satis et domibus, in villis. Idus Aprilis, hoc est dominica in palmis, hora nona audita sunt tonitrua magna cum grandine miro, aere mirabiliter mutato. Flores praeter solitum tarde apparuerunt, vix aliqui flores arborum in Aprili apparuerunt, vix enim apparuerunt spice in siligine urbani papae. [. . . , ein langer, strenger und andauernder Winter vom [1.1.] bis zum [24.2.], eine Seuche unter den Mäusen auf den Äckern, auf den Saatfeldern und in den Häusern, in den Dörfern. Am [13.4.], dies war der Palmsonntag, in der neunten Stunde sind große Donnerschläge gehört worden mit einem sonderbaren Hagelschlag, wobei die Luft sonderbar bewegt worden ist. Die Blüten sind gegen die Gewohnheit spät erschienen, mit Mühe sind irgendwelche Blüten an den Bäumen im April erschienen, mit Mühe sind die Ähren beim Winterweizen am [25.5.] erschienen.] *
Quote Link Text{#Tambora/Link/Quote /Id(5020) /Text(Quote:5020) #}
Quote CommentHISKLID2;;id::5020;;text::* . . . , hiems longa, aspera et continua a Kalendis Januarii usque ad festum sancti Mathie apostoli, pestilentia murium in agris, in satis et domibus, in villis. Idus Aprilis, hoc est dominica in palmis, hora nona audita sunt tonitrua magna cum grandine miro, aere mirabiliter mutato. Flores praeter solitum tarde apparuerunt, vix aliqui flores arborum in Aprili apparuerunt, vix enim apparuerunt spice in siligine urbani papae. [. . . , ein langer, strenger und andauernder Winter vom [1.1.] bis zum [24.2.], eine Seuche unter den Mäusen auf den Äckern, auf den Saatfeldern und in den Häusern, in den Dörfern. Am [13.4.], dies war der Palmsonntag, in der neunten Stunde sind große Donnerschläge gehört worden mit einem sonderbaren Hagelschlag, wobei die Luft sonderbar bewegt worden ist. Die Blüten sind gegen die Gewohnheit spät erschienen, mit Mühe sind irgendwelche Blüten an den Bäumen im April erschienen, mit Mühe sind die Ähren beim Winterweizen am [25.5.] erschienen.] * ;;sourcefile::1200-99_406.txt;;id_source::348;;id_text_old::168927;;comment::NULL;;page::NULL
Period
1210-05-25 00:00:00
1210-05-25 23:59:59
Position
Lüttich
Codeset

wheat & blossoming

CommentHISKLID2;id_code:292622;year:1210;year_certain: ;year_end: ;year_end_certain: ;id_month: 5;month_certain: ;id_month_end: ;month_end_certain: ;id_day: 25;day_certain: ;id_day_end: ;day_end_certain: ;id_hour:;hour_certain: ;id_hour_end: ;hour_end_certain: ;id_location: 1866;location_certain: ;id_temp: ;id_temp_spec: ;id_precip: ;id_precip_spec: ;id_wind_force: ;id_wind_direction: ;id_cloud_cover: ;id_phenomena: ;id_natural_event: ;id_measurement: ;id_phenol_object: 5;id_phenol_phase: 12;id_impact: ;id_price: ;id_source: 348;id_text_old: 168927;id_text: 5020 OLDCODING;code_id:546;parameter_id:172;attribute_id:27;value_id:126;measurement:-999999999