Event

ProjectWeikinn Import2
SourceWeikinn, Curt: Weikinn'sche Quellensammlung zur Witterungsgeschichte Mitteleuropas - Meteorologischer Teil
Source Link Text{#Tambora/Link/Source /Id(3000) /Text(Source:3000) #}
QuoteDublin /// 5. März 1789 /// … , und das milde Wetter dauerte nun bis zum 5. März mit herrschenden W. Winde fort, wo sich der Wind nach O. drehte, Schnee und wieder Kälte brachte, die bis zum 22. dauerte, …
Quote Link Text{#Tambora/Link/Quote /Id(91091) /Text(Quote:91091) #}
Quote CommentHerkunft: Weikinn, Jahr 1789 Zettel 637 (Laufende Nr. 872) Quellen: Pfaff, Christoph Heinrich: Ueber die strengen Winter vorzüglich des achtzehnten Jahrhunderts und über den letzt verflossenen strengen Winter von 1808–1809. Ein Beytrag zur meteorologischen Geschichte der Erde. 2 Bde. [1: Ueber die früheren strengen Winter des achtzehnten Jahrhunderts bis zum Winter von 1776; 2: Ueber die strengen Winter der letzten 20 Jahre des 18. Jahrhunderts]. Kiel: Academische Buchhandlung 1809/1810. // Zitat in Bd. 2 auf S. 52 // Urquelle: aus: Kirwans Beobachtungen in ”Transact. of the Irish Acad.” Vol. 5 p. 3. === NO EDIT BELOW === WEIKINN;;PAGE::Jahr 1789 Zettel 637 (Laufende Nr. 872) SOURCES;;SOURCE::AJ::Pfaff, Christoph Heinrich: Ueber die strengen Winter vorzüglich des achtzehnten Jahrhunderts und über den letzt verflossenen strengen Winter von 1808–1809. Ein Beytrag zur meteorologischen Geschichte der Erde. 2 Bde. [1: Ueber die früheren strengen Winter des achtzehnten Jahrhunderts bis zum Winter von 1776; 2: Ueber die strengen Winter der letzten 20 Jahre des 18. Jahrhunderts]. Kiel: Academische Buchhandlung 1809/1810.;;AF::Bd. 2;;AG::52;;AH::aus: Kirwans Beobachtungen in ”Transact. of the Irish Acad.” Vol. 5 p. 3.;;AI:: PLACE;;M::Dublin;;N::;;O:: HAND;;w IMAGEFILES;;mb_637_5_Mrz_1789_Dublin.jpg
Period
1789-03-05 00:00:00
1789-03-05 23:59:59
Position
Dublin
Codeset

precipitation

Comment(not set)